Dieter Gring

htmlspecialchars(Sprachen):
   
Muttersprache Deutsch, Englisch (gut), Französisch befriedigend, Spanisch Grundkenntnisse
htmlspecialchars(1. Wohnort):
   
Frankfurt am Main
htmlspecialchars(Wohnmöglichkeiten):
   
Köln, München, Hamburg, Wien, London
htmlspecialchars(Sonstiges):
   
Dieter Grings eigene Stücke können über die Verlage Whalesong Communications in Hamburg und Hartmann-Stauffacher in Köln angefordert werden.
1988-1992   Stage & Musical School, Frankfurt am Main
1985-1987   Privater Schauspielunterricht bei Eva Betzler, Stuttgart
Jahr   Stück   Autor   Theater
2012   Die Schöne und das Tier   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2011   Ritter Ludwig   Stefan Vögel   Volkstheater Frankfurt
2011   Der Froschkönig   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2010   Cendrillon oder Der gläserne Pantoffel   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2009   Casandrino, der Meisterdieb   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2008   Das Wasser des Lebens   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2007   Brüderchen und Schwesterchen   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2006   Schneeweißchen und Rosenrot   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2005   Jungfrau Maleen   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2004   Die sechs Schwäne   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2003   Eisenhans   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2002   Jorinde und Joringel   Dieter Stegmann   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2002   König Drosselbart   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2001   Die Gänsehirtin am Brunnen   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
2000   Froschkönigs Traum   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau
1999   Sommer. Nacht. Traum. (Märchenrevue)   Dieter Gring   Brüder Grimm Festspiele Hanau